Maria WallnerMaria's Site

 

Hier ist nun mein Revier und so stelle ich mich am besten einmal vor: ich bin Mutter von zwei grandiosen Söhnen (Michael, geb. 1983 - Christoph, geb. 1988) - übrigens beide Sonntagskinder. Sowohl privat als auch beruflich beschäftige ich mich recht intensiv mit meinem PC. Zu meinen zahlreichen Hobbies zählt auch das Ausprobieren von neuen Kochrezepten oder bspw. Musik. Meine Lieblingsinterpreten sind Bob Dylan (bereits 9x live erlebt) und Leonard Cohen (1x live erlebt). Im Laufe der letzten Jahre hat sich die Fotografie als ein besonders geliebtes Hobby entwickelt. Soweit mein kurzes Portrait.
 

Mein berufliches Umfeld: Einige Jahre war ich in einer großen Salzburger Anwaltskanzlei für den finanziellen Bereich, die Aktenabrechnung sowie die Buchhaltung verantwortlich. Nach der Geburt des ersten Kindes (1983) habe ich angefangen, mir als Autodidakt ein umfangreiches Computerwissen anzueignen. Begonnen hat meine Computer-Begeisterung mit einem Commodore 64 - 1986 hatten wir dann unseren ersten PC (dieser hatte noch nicht einmal eine Festplatte, der nächste hatte dann schon eine mit zum damaligen Zeitpunkt sagenhaften 20 MB!). Ja, das waren noch die Pionierzeiten auf diesem Gebiet und man war stolz, eine Litanei von DOS-Befehlen anwenden zu können. Die erste Windows-Version kam erst ein bißchen später auf den Markt. Zum Fachwissen und Know-how ist im Laufe der Zeit auch der Gewerbeschein für Dienstleistungen in der EDV und Informationstechnik hinzu gekommen.

 

Durch das Erwachsenwerden unserer beiden Söhne stand mir dann viel mehr Zeit für diesen Bereich zur Verfügung und so begann ich schließlich meine Tätigkeit im Golfclub Salzburg - seit 2000 als Angestellte, davor ehrenamtlich. In all diesen Jahren habe ich unzählige Flyer, Folder, Plakate, Prospekte, Werbetafeln, Formulare, Scorekarten, Broschüren, Einschaltungen, Fairwayguides, Golfpässe, eine interaktive Club-CD, Präsentationen zu den Generalversammlungen, uvm. gestaltet. Neben meiner Konzeption und Veröffentlichung der Website im Jahr 1999, der Änderung und Umsetzung auf Typo3 im Jahr 2005 sowie dem laufenden Content Management (sehr gefreut hat mich ein Artikel in der Zeitschrift e-media, die die von mir konzipierte und designte Website als "Leckerbissen für alle Golf-Fans" bewertet hat) sowie einigen anderen Webprojekten war für mich ein weiteres Aufgabenfeld das Clubmagazin "Daily Golf" mit 2-3 Ausgaben pro Jahr (in Personalunion Redaktion, Layout, Satz). Die letzte Ausgabe Sommer 2008 (PDF 7,5 MB) brachte es auf den stolzen Umfang von 56 Seiten. 2009 wurde das Informationssystem an die Mitglieder sodann auf den doch wesentlich kostengünstigeren Newsletter umgestellt.

Lt. E-Media (Verlagsgruppe News) "Ein Leckerbissen für alle Golf-Fans ...":

 

 

Nun beginnt ein neuer Lebensabschnitt - nach fast 18 Jahren als Mitarbeiterin des Golfclub Salzburg Eugendorf-Fuschl-Rif trete ich zum 1. Jänner 2016 in den Ruhestand.
 

Last Update: 12-2015

 

ALL-INKL.COM Webhosting